1.Heimniederlage der Young Boys in dieser Saison

Nach einer ansprechenden Anfangsphase ließen sich die Young Boys an diesem Sonntagnachmittag vom Gegner etwas einschläfern, so daß sich Geschehen in der ersten Halbzeit hauptsächlich zwischen den beiden Sechzehnern abspielte. Deshalb kam die Führung für die Gäste kurz vor der Pause (43.) doch etwas überaschend. Nach einem Schuß von Oliver Glotzmann konnte Sindelfingens Torjäger Andreas Poser den Nachschuß verwerten.

Die Young Boys, die sich in der Halbzeit sicherlich einiges vorgenommen hatten, bekamen dann in der 47. Minute gleich eine kalte Dusche zum 0:2, wiederum durch Poser. In der 51. Minute konnte Ercan Acar einen schnell vorgetragenen Angriff mit einem Rechtsschuß abschließen, fand jedoch in Keeper Kocyba seinen Meister der den Ball zur Ecke abwehren konnte. Diesen konnte dann Fatmir Karasalihovic im Nachschuß nach einem Kopfball von Felix Anrich zum 1:2 verwandeln.

Nun versuchten die Young Boys dem Spiel noch einmal eine Wende zu geben. Es zeigte sich jedoch, daß Sindelfingen an diesem Tag zu abgezockt war. So auch in der 71. Minute als Andreas Poser nach einem Befreiungsschlag aus der eigenen Abwehr von der Mittellinie allein auf Michael Stowers zulaufen konnte und routiniert zum 1:3 verwandelte. Damit war das Spiel leider an diesem Tag entschieden, auch wenn in der Nachspielzeit noch das 1:4 durch den eingewechselten Samet Öztürk, und das 2:4 durch Benjamin Kern fielen.

TSG Young Boys:     1 Michael Stowers, 3 Matthias Venter, 6 Pietro Conte (52. 7 Panagiotis Nakos), 9 Benjamin Kern, 10 Antonio Tunjic, 11 Kevin Nicolaci, 16 (C) Felix Anrich, 19 Luis Miguel Pereira Almeida (80. 22 Ersah Öztürk), 26 Abdulsamed Akin, 27 Fatmir Karasalihovic, 34 Ercan Acar 

Trainer:     Steven Schanz

VfL Sindelfingen:     1 David Kocyba, 2 Alexander Gans (80. 3 Aaron Nkansah), 5 Anton Maslun, 6 Dennis Radojkovic, 7  Dominik Pretz (59. 24 Keven Müller), 8 Marcel Pross, 9 Andreas Poser (72. 17 Samet Öztürk), 11 Alexander Wetsch, 13 (C) Daniel Kniesel, 16 Oliver Glotzmann, 18 Kevin Schuster

Trainer:     Maik Schütt

Tore:     0:1 (24.) Andreas Poser, 0:2 (47.) Andreas Poser, 1:2 (51.) Fatmir Karasalihovic, 1:3 (72.) Andreas Poser, 1:4 (90+1.) Samet Öztürk, 2:4 (90+3.) Benjamin Kern

Tabelle:          TSG Young Boys